Schlagwort-Archive: 2011

Neujahrsansprache: Drei Jahre, drei Deppen, ein Ziel

Wer früher gern Lakritze aß,

liest heut‘ lieber im Witzeglas!

Bulhelm Wisch

Liebe Leser dieses Blogs,

ersteinmal Euch allen ein Frohes Neues Jahr!

Wir hoffen, das letzte Jahr hatte für Euch viele schöne Momente parat. Alle peinlichen, abgeschmackten Augenblicke gab es ja im Witzeglas. Aber was hat es uns gebracht, das Jahr 2011?

Ein weiteres Jahr des Kalauers. Das mittlerweile Dritte. Unser Autor Peter ist voll eingesteigen und hat sich problemlos und ohne Anpassungsschwierigkeiten in unseren niedrigen Niveaustandard eingefunden. Und dass ist kein Kompliment.

Wir haben im September den 1000. Witz gefeiert. Tausend Witze. Wow. Dafür muss eine alte Frau ziemlich lange Stricken. Und ihre Leistung ist dann immer noch gesellschaftlich höher angesehen.

Wir laden Euch zu Anfang diesen Jahres 2012 wieder ein, uns auf einen Streifzug durch die wiederum beliebtesten Schlagworte zu folgen. Werden unsere Favoriten wieder darunter sein?

Lasst mich das klar vorweg nehmen: Jein.

Lasst Euch überraschen! Denn hier kommen die TOP 10 unserer meist verwendeten Schlagworte. Neu sind diesmal die letztjährigen Positionen der Tags hinter den Plätzen. Die Farbe deutet daraufhin, ob es Aufsteiger, Absteiger oder Neueinsteiger sind.

Gezählt wird seit Beginn der Witzeglas-Zeitrechung. Nur, falls der Abmahnanwalt schon mit den Hufen scharrt.

Los geht’s:

WITZEGLAS-SCHLAGWORT TOP 10

Top 10: KAFFEE (5)

Harter Fall um fünf Plätze für unser zweitliebstes Getränk. Die Koffeinschorle behauptet sich allerdings wacker in den Top 10. Dafür gibt’s einen respektvollen zehnten Platz.

Top 9: KIRCHE (NEU)

Der erste Neueinsteiger in diesem Jahr! Die Institution jeglicher Religion hat sich einen Platz in unserer Bestenliste ergattert. Warum? Weil sich exzellent über Gott und die Welt scherzen lässt!

Top 8: SEX (7)

Wo die Kirche ist, kann der Sex nicht weit sein. Das reicht eigentlich als Erklärung für den diesjährigen achten Platz für’s Liebe machen. Zwar ging es einen Platz runter, aber das hin und her ist ja beim Sex normal…

Top 7: Landwirtschaft (3)

Solange Bauern auf RTL ihre Partner suchen und Eier um Dioxin herum gefunden werden, wird auch diese Kategorie einen festen Platz in unserem Jahresrückblick haben.

Top 6: SPORT (NEU)

Unser zweiter Neueinsteiger hat sich sogar bis auf Platz sechs vorgekämpft! Kein Wunder, es handelt sich ja um Sport, Königsdisziplin, wenn man so will. Ja, ich hör ja schon auf…

Top 5: STUDIE (9)

Im Vorjahr noch auf Platz neun, behauptet sich die Studie in 2011 immer mehr. Einer Umfrage zufolge wollen jedoch immer weniger Menschen an solchen Untersuchungen teilnehmen.

Top 4: MUSIK (NEU)

Wow! Unser dritter und letzter Neueinsteiger schaffte es im ersten Anlauf auf Platz vier! Ob da alles mit rechten Dingen zuging? Natürlich nicht! Alles illegale Downloads…

Top 3: FILM (2)

Stelt Euch Trommelwirbel vor. Jetzt kommen wir zum Treppchen. Einen Platz hinab ging es für den Film. Auch dieser wird sich jedoch noch lange hier halten. Und auch das Witzeglas gibt es bald in 3D.

Top 2: ALKOHOL (1)

Der König ist gestürzt. Alkohol erreichte in 2011 nur Platz zwei. Unser Lieblingsgetränk hat es von der Numero Uno gespült. In unseren Herzen wird der Alkohol immer Platz eins behalten. Und in unseren Lebern!

Top 1: BERUF (4)

Handwerklich geschickt kämpfte sich der Beruf von der vier auf die eins! Mhm. Eigentlich ein stinklangweiliges Schlagwort. Nichts mit Ficken, Saufen oder Tod. Daran seht Ihr unsere Authentizität. Wir sind noch nicht vom Springer-Verlag gekauft!

Wir hoffen, auch in diesem Jahr hat unser selbstbeweihräucherndes originelles abgeschmacktes Jahresanfangsritual ein Lächeln auf Euer Gesicht gezaubert eine Blue Screen auf Euer Smartphone gebeamt die Wartezeit beim Urologen verkürzt!

Lasst uns gemeinsam das Jahr 2012 zu einem weiteren Kalauerjahr machen!

Euer AuTorenteam,

Lars, Peter & Timo

Werbeanzeigen

Der mit der Niederschlagsmenge

Bilanz des schlechten Sommers:

Münchens Niederschlagsmenge 2011 toppt nur Vitali Klitschko

Zwei Jahre Witzeglas (leicht verspätet)

Wenn ein Scherz mal Spitze saß,

war’s sicher nicht im Witzeglas!

Bulhelm Wisch

Liebe Leser,

wir sind euch etwas schuldig geblieben. Damit meinen wir nicht etwa diverse Scherze, die in den vergangenen Wochen etwas verspätet nach ausgiebiger Reifung erst ihren Weg auf die Seite fanden. Nein. Denn wir machen keine Fehler.

Es handelt sich vielmehr um unseren Jahresrückblick und das obligatorische: „Hey, fuck! Uns gibt’s jetzt schon zwei Jahre!“

Das geschah natürlich absichtlich (Erklärung: siehe oben, Stichwort „Keine Fehler“). Denn wir wollten sicher sein, euch nur den besten aller Rückblicke liefern zu können.

Den liefern wir euch jetzt mit reichlich Verspätung nach ausgiebiger statistischer Prüfung nach. Stellt euch kurz vor, es wäre Neujahr:

Hier kommen die TOP 10 der meist verwendeten Schlagworte aller Zeiten. Ja, dieses Jahr haben wir eine TOP 10 gemacht, es war ja auch das Jahr 2010. Die Logik hinter dieser Entscheidung kann man sogar in Grönland noch plätschern hören.

Es ist im Vergleich zum letzten Jahr eine deutliche Diversifizierung feststellbar. Vermutlich deshalb, weil wir doppelt so viele Witze haben. Aber da wollten sich unsere Statistiker nicht festlegen. Waschlappen.

Los geht’s:

WITZEGLAS-SCHLAGWORT TOP 10

Top 10: BAUER

Wie im letzten Jahr schafft es der für unsere Gesellschaft so wichtige Beruf des Landwirts in unsere Top 10 des Jahres. Wir sagen auf diesem Wege DANKE! für Eier, Milch und Kalbsgehacktes.

Top 9: STUDIE

Unsere Studie belegt, dass der Begriff „Studie“ am neunthäufigsten in den Schlagwörtern vorkam. Im letzten Jahr noch nicht dabei, unser erster Neueinsteiger. Unglaublich, diese moderne Wissenschaft.

Top 8: WEIHNACHTEN

Vermutlich schummelt sich das Fest der Liebe nur aufgrund des alljährlichen Adventskalenders in die Top 10. Oder, weil sich so wunderbare Witze mit Kotze und Glühwein machen lassen.

Top 7: SEX

Den magischen siebten Platz belegt der zweite Neueinsteiger: Sex. Genitalhumor ist also sooo wahnsinnig beliebt nun auch wieder nicht. Oder wir trauen uns nur nicht. Wie man’s nimmt.

Top 6: ARZT

Lustig, bis der Arzt kommt. Naja. Also nur bis Platz sechs. Übrigens ebenfalls in der letztjährigen Aufstellung noch nicht dabei. Vermutlich, weil wir alle älter werden. Und wegen der Gesundheitsreform.

Top 5: KAFFEE

Im letzten Jahr noch auf der zwei. Was sagt uns das? Unser Kaffeekonsum hat nachgelassen? Mitnichten! Wir sind nur so auf Koffein, dass uns keine Witze mehr dazu einfallen.

Top 4: BERUF

Ja, neben der Ernährung liegt uns auch die Bildung am Herzen. Über das Thema Beruf kann man auch lachen. Apropos, hat Ursula von der Leyen eigentlich eine neue Anstellung? Was? Die ist immer noch…

Top 3: LANDWIRTSCHAFT

Erst der Bauer, dann das. Ja, das ist kein Fehler. Das zeigt WIE WICHTIG uns dieses Thema ist! Alle Welt will billige Eier essen, ist aber sauer, wenn da mal ein bisschen Dioxin drin ist! You can’t have the cake and eat it!

Top 2: FILM

Kino. Die große Leinwand. Wer träumt nicht davon einmal dort oben zu stehen und zu rufen: „Aaaaale! Aaaaale! Aaaaaale!“ Nur ich? Oh, na dann. Weiter zu unserer Nummer…

Top 1: ALKOHOL

Tja. Was soll ich sagen. Das häufigste Schlagwort im letzten Jahr war Alkohol. Und das obwohl wir in 99,9 % der Fälle, in denen wir unterirdische Ulke gewalkt haben, vollkommen nüchtern waren. Moment. Das klingt gar nicht so gut, wie es sollte…

Wir hoffen, diese überflüssige nichtssagende aufschlussreiche Aufstellung hat auch euch den Abend das Leben verschönert. Wenn nicht, selber Schuld.

Danke für Eure Treue!

Euer AuTorenteam,

Lars, Peter & Timo