Archiv des Autors: Timo

Das Witzeglas zieht um: www.WitzWerk.de!

WitzWerk-Logo

Liebe Witzeglas-Freunde,

wir haben eine gute Nachricht für euch: Ab heute machen wir noch mehr Unsinn hier im Internet!

Da das Witzeglas für all den Unsinn in unseren Köpfen viel zu klein ist, ziehen wir um auf www.WitzWerk.de.

Jetzt werdet ihr euch fragen: Was ändert sich für mich? Und die Antwort ist: Fast nix. Ihr müsst ab heute nur all das, was ihr hier gemacht habt – Lesen, Feedreaden, Kommentieren, Lachen – auf www.WitzWerk.de tun.

Das heißt, dass es hier im Witzeglas keine neuen Kalauer mehr gibt und wir die Kommentare – auch die zurückliegenden – dicht machen.

Wenn ihr uns also verlinkt habt, auf eurer Website oder in eurer Blogroll, dann wären wir euch sehr verbunden, wenn ihr den Link einfach auf www.WitzWerk.de ändert.

Wenn ihr Fragen dazu habt, wie ihr RSS-Feeds ändern könnt, schriebt uns einfach eine Mail übers Kontaktformular auf www.WitzWerk.de! Dort gibt es ab heute Abend auch die ersten Einblicke in unser zukünftiges Schaffen!

Seid gespannt! Wir freuen uns auf Euch!

Wir sehen uns drüben auf www.WitzWerk.de

Euer Autorenteam

Der mit den Faschos

Morgen ist rosenmontag:

Langweiliger Fasching bei den Faschisten:

Alle kommen als Yul Brynner.

Der mit den Bankerkrawatten

Sehr kleine Banker fühlen sich schnell auf den Schlips getreten.

Der 1500. Witz!

Liebe Witzglas-Leser,

es scheint, als hätten wir gerade gestern den 1000. Witz veröffentlicht. Und schon wieder steht ein Jubiläum vor der Tür. Airbus wird 33.

Quatsch. Es geht natürlich nicht um den Flugzeugbauer. Obwohl wir etwas gemeinsam haben. Auch wir haben Höhenflüge gehabt und sind doch auf dem Boden geblieben.

Denn seit heute morgen können wir den 1500. Witz feiern! Einige werden sagen: „Das sind 1500 zu viel!“ Wir sind einfach stolz. Auf beides.

Über vier Jahre machen wir den Unsinn jetzt. Und ihr seid dabei. Ohne Zwang, stets freiwillig. In unserer kapitalistischen Welt sind wir eine altruistische Insel. Wir geben, statt zu nehmen.

Wir geben euch täglich einen schalen Witz und damit die Gelegenheit inne zu halten und euch zu fragen: „Wie kriege ich die Spacken wieder aus meinem Feedreader raus?“

Dazu eine gute Nachricht: Gar nicht. (Gute Nachricht für uns.)

Wir hoffen, ihr habt immer noch Spaß mit uns, entschuldigen uns vielmals für das Löschen des schönen Spams und wünschen euch alles Gute auf dem Weg zur 3000!

Schönen Tag noch. Den Witz habt ihr ja schon hinter euch.

Euer Autorenteam

PEter, Lars & Timo

Der mit den harten Konsequenzen

Endlich harte Konsequenzen nach der Bankenkrise:

Großbanken kriegen Meerschweinchen, um erstmal Verantwortung zu lernen!

Der mit dem Videoportal

GEMA und YouTube einigen sich in einem Punkt:

Beiden ist der Endnutzer scheißegal!

 

Der mit den Gärtnern

Sehr verbreitet unter Gärtnern:

Die Harkennase