Der mit der Orgie

Chirurg veranstaltete Drogen- und Sexorgie in OP

Kein Wunder: Er war bei „Ärzte ohne Grenzen“

Mit freundlichem Dank an Andre Matthias!

7 Antworten zu “Der mit der Orgie

  1. Nein, falsch, *Ärzte ohne GrenZen*
    ist eine Vereinigung zur Bekämpfung des BuddhisMus.

    Das wird seinerseits aus PflanZen gewonnen, die über KerZen getrocknet werden 😎

  2. …warte nur, bis wir Dich auch mal auf dem Tisch haben… 😛

    Du kennst doch sicher das einschlägige Märchen „Tischlein deck Dich“, oder ?? 😯

  3. @tmp:
    Nein, das ist völlig falsch.

    Der Name *Ärzte ohne GrenZen* wurde ursprünglich abgeleitet aus dem Inselnamen Gren-ada und der Zenbewegung des BuddhisMus.

    Das BuddhisMus wird aus PflanZen gewonnen, die ihrerseits über KerZen getrocknet werden.

    Falls Du noch Fragen über die Herkunft diverser Wortschöpfungen haben solltest, wende Dich vertrauensvoll an mich.
    Ich kann Dir alles erklären, naja, fast 😎

  4. „OP-Tischlein deck Dich…
    Goldpatient streck Dich…
    Skalpell aus dem Sack…
    „Hier ist die Rechnung, guten Tag!““

  5. Sylvia, wo kommt denn auf einmal Deine Weisheit her..?? 🙄

    Ähh, also ich meine den Kommentar…
    Der war vorhin, als ich meinen zweiten Eintrag geschrieben hatte, garantiet noch nicht da..?? 😦

    Sehr merkwürdig heute…
    Mein Notebook hat so seine Macken, aber ich doch nicht..?? 😯

  6. Der war kurzzeitig vom Spam-Filter rausgefischt worden, bis ich ihn manuell zugelassen habe. Passiert öfters mal.

  7. Ja, auch Filter müssen mal gereinigt werden… 😛

    Danke, Lars, dass Du meine aufkeimenden Selbstzweifel so zielsicher in alle Winde zerstreust…